Glutenfreier Französischer Schokokuchen


für 12 Portionen        30 Minuten Zubereitungszeit


Zutaten

325g Zartbitterkuvertüre (70% Kakaoanteil)

170g Butter (laktosefrei z.B. von MinusL)

160g Zucker

5 Eier

1 Prise Salz

40g glutenfreies Mehl (z.B. von Schär)


Zubereitung

1. Backofen auf 150° Ober-/Unterhitze vorheizen. Backform (Ø28cm) mit Backpapier auslegen.

2. Die Zartbitterkuvertüre in Stücke hacken und mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen. Den Zucker hinzufügen und etwas abkühlen lassen.

3. Währenddessen die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Die Eigelbe und das Mehl vorsichtig mit einem Schneebesen in die Schokomasse rühren.

4. Zum Schluss den Eischnee unterheben und den Teig in die Backform geben. Auf mittlerer Schiene 40-45 Minuten backen.


Facebook Comments